STARTWORKING


STARTWORKING ist ein gemeinnütziger Verein, der Unterstützung für arbeitslose Menschen bietet.

Das aktuelle Projekt „Back to the Future“ schafft Beschäftig für BezieherInnen der Bedarfsorientierten Mindestsicherung zwischen 18 und 24 Jahren. Hier werden den Jugendlichen niederschwellige Arbeitsmöglichkeiten angeboten: Es gibt Arbeit in der Biologischen Landwirtschaft und der Lebensmittelverarbeitung, eine Holzwerkstatt, einen Reinigungs- und Sicherheitsdienst und die Möglichkeit, in der Garten- und Grünflächengestaltung Arbeitserfahrung zu sammeln. Die Jugendlichen können zwischen den Angeboten wechseln um ihre persönlichen Fähigkeiten und Neigungen bestmöglich kennen zu lernen.

Mit der Produktion von Lebensmitteln direkt in der Stadt zählen wir nun zu den Vorreitern im Bereich „Urban Farming“! Angebaut, vermarktet und veredelt werden unter anderem Erdbeeren, Baum- und Strauchobst, Pilze, Wintergemüse, Spargel, Paradeiser und vieles andere.

Auch mit der „Holzwerkstatt“ gehen wir neue Wege: Hier werden in Zukunft Holzspielzeug, Gartenküchen, Sitzmöbel und Kleinserien von hochwertiger Qualität gefertigt.

Steckbrief

seit

Oktober 2016

Adressen

Teilbetrieb Landwirtschaft:
Naufahrtweg 14A
1220 Wien

Teilbetrieb Lebensmittelverarbeitung und Gastronomie:
Kierischitzweg 8
1220 Wien

Back to the FUTURE ist ein Projekt des Vereins START WORKING und ist gefördert aus den Mitteln des AMS Wien, MA 40 und ESF/waff.
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung: office@startworking.at oder Tel.: 01 60517 7200.

B2F-startworkingfoerderlogos2